Naturheilpraxis
Iris Jahin Gehl
Lebensqualität für Mensch und Tier

Gesundheit im Unternehmen, BGM

Die Gesundheit der berufstätigen Menschen wird von sehr vielen Faktoren beeinflusst, so dass es genau so viele unterschiedliche Therapien und Methoden geben muss, jede/n Einzelne/n ganz spezifisch begleiten zu können, wie es für sie/ihn gut ist.
Daher habe ich mich mit einem ganzen Team erfahrener Therapeuten und Coaches zusammengetan, um genau dies zu ermöglichen.

Näheres erfahren Sie auf  www.praxis-fuer-ganzheitliche-gesundheit.de

 

Meditation

" Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber Du kannst lernen zu surfen"

  (Jon Kabat-Zinn)

Und genau so können wir auch lernen, mit dem täglichen "Gedankenlärm" umzugehen.


Seit mehr als 20 Jahren beschäftige ich mit dem Thema "Meditation".

Erst hatte regelmäßiges Meditieren mir selbst dazu verholfen, mit dem Druck umgehen zu können, den das Leben als Berufsmusiker mit sich bringen kann.
Nach und nach habe ich dann durch Aufenthalte und Ausbildungen in Meditationszentren immer mehr eine Vorstellung von der Komplexität des Begriffs "Meditation" bekommen.

Meditation kann man nicht tun - sie geschieht.
Das was wir im Allgemeinen als Meditation bezeichnen, sind in Wirklichkeit nur Techniken, zu sich zu kommen, innere Stille zu finden, den "Zustand Meditation" zu erreichen.

Der westliche Mensch hat durch das immer schnellere Leben verlernt, in die Stille zu gehen.
Aktive Meditationen, wie sie der spirituelle Lehrer OSHO in Indien entwickelt hat, befähigen unser Gehirn, die Vorherrschaft abzugeben, befähigt unser Zentrum sich zum Herzen und von dort aus zur Mitte zu bewegen.
So können wir uns wieder besser wahrnehmen und entsprechend auf unsere Außenwelt reagieren.

Diese Techniken helfen aber auch gleichzeitig (wie z.B. Studien der University of California San Fransisco and San Diego gezeigt haben), die körperliche Gesundheit zu erhalten und sogar wieder herzustellen.

Im Zustand der inneren Stille kann sich unser Organismus sehr schnell erholen, der Kopf kann wieder klar werden und die kognitiven Fähigkeiten können regenerieren.
Daher nehmen immer mehr Unternehmen die Gelegenheit wahr, ihren Mitarbeitern 1 - 2 mal pro Woche in der Mittagspause bzw.nach Feierabend das Meditieren zu ermöglichen, oder einen Meditationskurs zu besuchen und somit ihre Konzentration und Aufnahmefähigkeit zu stärken.

Genauere Informationen zur Meditation am Arbeitsplatz gebe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Biodynamische Craniosacrale Körpertherapie

 

Stress ist die Ursache für viele körperlichen Symptomatiken wie z.B. Bluthochdruck, Magen-Darm-Probleme oder Migräne.
Die Biodynamische craniosacrale Körpertherapie setzt genau dort an.

Die Grundidee der craniosacralen Körpertherapie ist es, den gesunden Teil in uns zu stärken. Durch die Anregung des Stoffwechsels im gesamten "System Mensch" wird die Gesundheit so gefördert, dass die Widerstandskraft gegenüber Krankheit /en wachsen kann und somit auch sehr gut präventiv gearbeitet werden kann.

Durch die Entspannung und den Ausgleich im Autonomen Nervensystem kann die Ausschüttung von Stresshormonen positiv beeinflusst werden, so dass problematische Lebenssituationen von einem neuen, entspannteren Blickwinkel aus betrachtet werden können.

Durch ganz sanfte Berührung wird die biodynamische (bewegliche) Kraft im Organismus gestärkt und angeregt, biokinetische (starre) Kraft freizusetzen.
Dadurch kann die Lebensenergie wieder voll zur Verfügung stehen.

Dies zeigt sich dann z.B. durch ein besser funktionierendes Immunsystem, verbesserte kognitive Fähigkeiten und/oder mehr Gespür für sich selbst und seine Umwelt.

 

Engpassdehnungen

Bestimmte Arbeitsbereiche fordern bestimmte Haltungen und somit Dauerkontraktionen der entsprechend viel beanspruchten Muskelgruppen.
Sei es das Sitzen am Computer, das Stehen am Fließband oder das Spielen eines Instrumentes.

Spezielle Dehnungsübungen, die nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Sehnenansätze entlasten, fördern das Wohlbefinden während der Ausübung der Tätigkeit und beugen Überlastungsschäden vor.

 

Termine

Behandlungstermine für die Naturheilpraxis
und die mobile Tierheilpraxis nur nach Vereinbarung.

keine telefonische Beratung

Telefon: 0681 / 76180731
mobil: 0177 / 5141177

 

Meditation

jeweils mittwochs 18:30h - 20:00h

 (bitte 10min früher da sein)           

Info und verbindliche Anmeldung unter:

0681 / 76180731         
0177 / 5141177

 

 

 
                                                                                                                                                           

 

Sondertermine Ausbildung

02.-03.11.2019

Aufbaukurs

"Biodynamische Craniosacraltherapie
 im Veterinärbereich"

Flyer

 

21.-22.03.2020 und 24.-26.04.2020

Grundkurs

"Grundlagen der biodynamischen Craniosacraltherapie
 im Veterinärbereich"

Flyer

 

       

Sondertermine Seminare

Yoga, Meditation und

Persönlichkeitsentwicklung

auf Bali

24.05. - 03.06. 2020

Flyer

Iris Jahin Gehl - Naturheilpraxis

Powered by CMSimple_XH